Ergebnis der Delegiertenwahlen

Die Wahlen am 4. Juni wurden geleitet von Prof. Christian Höppner, Generalsekretär des Deutschen Musikrates und als Cellist und Dirigent selbst Wahrnehmungsberechtigter der GVL. Insgesamt wurden deutlich über 1.000 Wahlzettel abgegeben.

Folgende Delegierte wurden als Vertreterinnen und Vertreter der Berechtigten für die kommenden vier Jahre in die Gesellschafter- und Delegiertenversammlung (GuDV) gewählt:

 

Delegierte*r in der Kategorie Künstler*innen                                                                                    

Berechtigtengruppe

Eckehard Stier (neu gewählt)

01 Dirigent*innen

Angelo D‘Angelico (wiedergewählt)

02 Musikregisseur*innen und künstlerische Produzent*innen

Prof. Birgit Schmieder (wiedergewählt)

03 Instrumentalsolist*innen und featured Performer (Klassik)

Hendrik Menzl (neu gewählt)

04 Instrumentalsolist*innen und featured Performer (Pop)

Fabrizio Levita (neu gewählt)

05 Gesangsolist*innen

Hans Reinhard Biere (wiedergewählt)

06 Rundfunk-Klangkörper (Rundfunksinfonieorchester, Rundfunkorchester, Rundfunkchöre, Rundfunkbigbands)

Christian Balcke (wiedergewählt)

07 Konzert- und Theaterorchester

Detlev Tiemann (wiedergewählt)

08 Chorsänger*innen in sonstigen Chören und Tänzer*innen

Günther Gebauer (wiedergewählt)

09 Studiomusiker*innen

Claudia Michelsen (neu gewählt)

10 Schauspieler*innen

Frank Röth (neu gewählt)

11 Synchronschauspieler*innen und künstlerisch Vortragende

Felix Partenzi (wiedergewählt)

12 Regisseur*innen (außer Musikregisseur*innen) und Urheber*innen von Videoclips

 

 

Delegierte*r in der Kategorie Hersteller*innen

Berechtigtengruppe

Dr. Henning Zimmermann
(Universal Production Music GmbH, wiedergewählt)

13 Hersteller*innen von Videoclips

Ronny Unganz
(Staatsoper Unter den Linden, wiedergewählt)

14 Veranstalter*innen

Tonio Bogdanski
(Universal Music Entertainment GmbH, wiedergewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen

Dr. Nils Bortloff
(Universal Music Entertainment GmbH, wiedergewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen

Philipp von Esebeck
(Sony Music Entertainment Germany GmbH, wiedergewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen

Jörg Glauner
(Warner Music Group Germany Holding GmbH, wiedergewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen

Andreas Klöpfel
(Warner Music Group Germany Holding GmbH, wiedergewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen

Ekkehard Kuhn
(Sony Music Entertainment Germany GmbH, wiedergewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen

Jens Rose
(Beat Box GmbH, wiedergewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen

Alexander Warnke
(PRO Agency GmbH, neu gewählt)

15 Tonträgerhersteller*innen